Facebook Twitter
adultlot.com

Was Macht Sie An?

Verfasst am Marsch 5, 2021 von Royal Shown

Die physische Begehrbarkeit wird in den ersten zehn Sekunden bestimmt.

Sie müssen nicht wie das heißeste Hollywood -Supermodel Hollywood oder Runway -Supermodel aussehen, um für das andere Geschlecht attraktiv zu sein. Wenn Sie verstehen, warum und wie Menschen von Ihnen angezogen werden und solche Strategien anwenden, können Sie sie mit Sicherheit in den Weg schauen lassen.

Sexschilder funktionieren auf einer unterbewussten Ebene. Das wurde von Vorfahren verabschiedet. Nehmen Männer Attraktivität für Charakter und Intelligenz wahr? Blumen haben schöne Farben, um in einem tiefen Wald ansprechend zu sein. Sie erzählen Ihnen auf diese Weise von ihrem Staat. Es ist dasselbe für die menschliche Anziehung. Ein Mann wird von einem Mädchen angezogen, wenn sie die Chance offenbart, dass er seine Gene weitergibt. Ein attraktiver Mann für eine Frau ist normalerweise einer, der Essen und Sicherheit bieten kann. Das Aussehen ist für die Frau nicht immer eine Priorität Nummer eins, sondern ein Gefühl der Sicherheit. Aufgrund dessen werden sie normalerweise von älteren Männern angezogen.

Was macht die Jungs am meisten?

Männer sind Außerirdische. Sie finden zuerst die körperliche Schönheit einer Frau und wenn sie sein Gen tragen konnte. Aber ein Mann sucht in einem langfristigen Partner nicht die identische körperliche Lust. Aber mehr für eine stabile Beziehung und jemanden, der sich um ihn und die Familie kümmern kann.

Der Körper einer Frau scheint als sexuelles Signalsystem für Männer geschaffen worden zu sein.

Herren eingeschaltet

Athletic Body

Ein gesunder Körper ist ein Zeichen der Gesundheit und zeigt, dass sie Kinder behalten kann und wahrscheinlich in der Lage ist, sich und ihre Nachwuchsbedrohung zu verteidigen. Einige überschüssige Pudge sind in der Regel attraktiver, da er beim Stillen hilft.

Full Brüste

Späte Teenager und frühe zwanziger Jahre sind Favoriten von Jungs für Brüste. Weil es der reproduktive und sexuelle Gipfel einer Frau ist. Durchschnitt dessen, was Sie in Kleidungsanzeigen und erotischen Magazinen sehen würden. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre nicht wirklich so sind, weil Forschung und allgemeines Wissen zeigen, dass Männer Brüste lieben, egal welche Größe. Sie sind also nicht nur von großen Brüsten angezogen. Sie lieben sie einfach alle.

Brüste sind hauptsächlich aus Fettgewebe, das nicht an der Milchproduktion beteiligt ist, sie aber das konturierte Erscheinungsbild liefert. Die Brust verändert sich hauptsächlich nur ein wenig während der Schwangerschaft. Sie werden normalerweise für sexuelle Signale verwendet.

Der Fleck um die Brustwarze heißt Wareola und kleine Drüsen, die während der sexuellen Aktivität tatsächlich einen Duft ausgeben. Was wiederum das männliche Gehirn erregt. Das zeigt Ihnen, warum Jungs dort gerne Zeit verbringen.

Long Legs

Eine Treppe zum Paradies: Je mehr Bein eine Person sieht und desto mehr sie sind besser, da es die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Wenn eine Frau die Pubertät erreicht, verlängerten sich ihre Beine und werden ein Zeichen für Männer, dass sie sexuell reift. Welches ist mit Sexualität zusammen. Jugendliche Frauen lernen von diesem alten und beginnen hoch geheilte Schuhe zu tragen, damit ihre Beine länger aussehen und Shorts. Männer genießen High Heels, weil sie eine Frau sinnlicher aussehen lassen, indem sie ihre Beine länger aussehen lassen, ihren Rücken krümmen und ihr Gesäß hervorheben und ihr Becken nach vorne schieben.

Männer werden mehr von dickeren Beinen angezogen als von sexuellen Unterschieden brüllen. Es wurde gezeigt, dass Frau automatisch mehr Kleider/Röcke und Absätze in ihrem Menstruationszyklus/Eisprung auswählt.

Gerundete Taille/Hips

Die Frau hat versucht, die Sanduhrfigur auf jeden Fall für die letzten fünf Jahrhunderte aufrechtzuerhalten oder zu erhalten. Auch wenn es große Schmerzen, Leiden und Arbeit bedeutete. Diese vermeintlichen gebrochenen Rippen, beschädigte innere Komponenten, reduziertes Atmen usw. all dies von der Spotung einer Spulen, die wie eine Sanduhr -Figur erscheinen. Eine Frau ist für einen Mann am attraktivsten, wenn ihr Verhältnis von Hüft zu Taille 70%beträgt. Die Sanduhr ist ihre Taille zu 70% der Größe ihres Gesäßes. Normalerweise wird das Zinsen gesunken, wenn das Verhältnis 80%übersteigt. Ein Verhältnis von 100 Prozent oder mehr zieht nur sehr wenig Aufmerksamkeit auf sich, da dies die Fettverteilung rund um die Gebärmutter und die Eierstöcke zeigt und ein nicht verbales Zeichen einer geringeren Fruchtbarkeit ist. Ihr Körper bewegt Fett von lebenswichtigen Organen wie Herz, Gehirn und Testicals. Frau, die festgelegtes Fett um den Magen gewinnen, wie Männer, weil sie keine Fortpflanzungsorgane mehr haben.